https://www.effecten-spiegel.com/artikel/united-internet-setzt-sich-bei-tele-columbus-durch
Premium

United Internet setzt sich bei Tele Columbus durch

Der Telekomanbieter hat den Machtkampf bei dem angeschlagenen Kabelnetzbetreiber Tele Columbus gewonnen. Die Hauptversammlung des Unternehmens wählte die von dem Großaktionär vorgeschlagenen sechs Mitglieder in den Aufsichtsrat. Den Vorsitz soll der frühere Finanzchef von Vodafone Deutschland, Volker Ruloff, übernehmen. United Internet ist mit 28,5 % an den Berlinern beteiligt. Der Finanzinvestor Alatus Capital, der mehr als 3 % an Tele Columbus hält, hatte die von United Internet eingereichte Liste für potenzielle Aufsichtsratsmitglieder im Vorfeld kritisiert. UI sei ein Mitbewerber von Tele…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche