https://www.effecten-spiegel.com/artikel/veolia

Premium

Veolia

muss Betriebsrat anhören

Frankreich – Im Übernahmepoker um den französischen Versorgerkonkurrenten Suez hat ein Gericht nach Gewerkschaftsangaben angeordnet, dass Veolia den Betriebsrat seines Übernahmeziels Suez konsultieren muss. Durch den Gerichtsentscheid werde der Verkauf des 29,9 %-Anteils zwar nicht rückgängig gemacht. Doch vor weiteren Schritten müsse Veolia die Suez-Arbeitnehmervertretung zunächst einbeziehen. Dieses könnte den Prozess um weitere 2 bis 3 Monate verlängern.

Suez wehrt sich mit allen Mitteln gegen die Übernahmeavancen von Veolia. Der Übernahmekampf ist noch lange nicht vorbei; (B+).

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche