https://www.effecten-spiegel.com/artikel/volvo-faehrt-solide-durchs-q1
Autoreifen.jpg

Volvo fährt solide durchs Q1

Stockholm – In den ersten 3 Monaten verzeichnete der Lkw-Bauer einen deutlichen Nachfrageanstieg, wodurch der Umsatz auf 94,0 (91,4) Mrd. SEK vorfuhr. Auch das operative Ergebnis verbesserte sich auf 11,82 (7,14) Mrd. SEK. Unterm Strich konnten die Schweden ihren Nettogewinn mit 9,0 (4,8) Mrd. SEK beinahe verdoppeln. Dennoch warnte Vorstandschef Martin Lundstedt davor, dass der weltweite Chipmangel den Konzern ausbremsen könnte und es zu Produktionsunterbrechungen kommen kann.

Bei Volvo fährt man gerne mit; (B+). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche