https://www.effecten-spiegel.com/artikel/warner-music

Premium

Warner Music

rockt die Börse

 

Mitten in der Coronakrise stemmt Warner Music den größten Börsengang des laufenden Jahres in den USA und sammelte trotz der aktuellen Lage mehr ein als erwartet.

Mit 1,93 Mrd. $ sammelte die Plattenfirma, die Künstler wie Cardi B, Ed Sheeran und Bruno Mars unter Vertrag hat, deutlich mehr ein als erwartet. 77 Millionen Aktien seien zu je 25 $ zugeteilt worden, wie die Nummer 3 hinter Universal und Sony mit. Ursprünglich waren 70 Millionen Scheine zu 23 bis 26 $ geplant gewesen. 

Am Dienstag sollten Details zur Neuemission bekanntgegeben werden, das Unternehmen verzichtete aber darauf, um im…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche