https://www.effecten-spiegel.com/artikel/weitere-rueckstellungen-bei-der-commerzbank
Frankfurt.jpg
Premium

Weitere Rückstellungen bei der Commerzbank

Belastungen im Zusammenhang mit Fremdwährungskrediten in Polen veranlassen die Bank erneut Rückstellungen zu bilden. Für die Frankenkredite der polnischen Tochter MBank wurden noch einmal 436 Mio. € zurückgestellt. „In entsprechender Höhe wird das operative Ergebnis des 4. Quartals der Commerzbank belastet.“ Dies wird zu einer entsprechenden Schmälerung des Jahresergebnisses führen. Immerhin soll das Ergebnis noch positiv ausfallen. Mit den zusätzlichen Belastungen dürften sich die Rückstellungen auf rund 600 Mio. € aufaddieren.

Außerdem hatte die Bank ihren Rückzug aus dem europäischen…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.