https://www.effecten-spiegel.com/artikel/wirecard-7

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

Wirecard

könnte schon im August aus dem DAX fliegen

 

Der in einem Bilanzskandal steckende Zahlungsdienstleister Wirecard könnte doch noch zeitnah aus dem deutschen Leitindex DAX herausgenommen werden. Wie der zur Deutschen Börse gehörende Index-Anbieter Stoxx mitteilte, wurde eine sogenannte Marktkonsultation zum Umgang mit insolventen Unternehmen eingeleitet, die in einem der DAX-Indizes gelistet sind. Die Marktakteure können sich nun bis 7. August äußern, bis 13. August sollen dann das Ergebnis sowie mögliche Änderungen der Index-Regeln bekannt gegeben werden. 
Dann könnte Wirecard recht schnell aus dem Dax genommen werden - statt erst nach…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche