https://www.effecten-spiegel.com/artikel/zuckersuesses-ergebnis-bei-suedzucker
Zucker.jpg

Zuckersüßes Ergebnis bei Südzucker

Nach den ersten 6 Monaten des Geschäftsjahres 2021/22 weist Europas größter Zuckerkonzern einen den Aktionären zuzurechnenden Überschuss von 49 Mio. € aus. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum ist das fast doppelt so viel. So kehrte die Zuckersparte im 2. Quartal in die Gewinnzone zurück. Diese positive Geschäftsentwicklung hat den Vorstand dazu veranlasst, die Umsatzprognose für das Gesamtjahr zu erhöhen. So will das SDAX-Unternehmen inzwischen 7,1 bis 7,3 (Vj. 6,7) Mrd. € umsetzen. Zuvor hatte die Messlatte bei 7,0 bis 7,2 Mrd. € gelegen. Der operative Gewinn soll weiterhin 300 bis 400 Mio. € erreichen.

Mit akt. Börsenwert von 2,75 Mrd. € bietet Südzucker noch Kaufkurse; (A–).

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche