Mode1.jpg

About You plant Gang an die Börse

Der Online-Modehändler About You will bis Ende Juni an die Frankfurter Börse gehen. Vorbehaltlich der Marktsituation solle das Unternehmen noch im 2. Quartal gelistet sein. Mit der Ausgabe neuer Aktien strebe das Unternehmen einen Bruttoerlös von mindestens 600 Millionen Euro an. Geplant sei eine Privatplatzierung neuer Aktien aus einer Kapitalerhöhung sowie von Anteilen bestehender Gesellschafter. Ein Großteil des Erlöses solle in den Ausbau des Geschäfts gesteckt werden, hieß es weiter. Zu den bestehenden Aktionären gehört auch der Hamburger Versandhandelsriese Otto. 
Bei einer Privatplatzierung können nur ausgewählte Investoren - meist institutionelle Anleger - Aktien erwerben. Werden die Anteilsscheine ausschließlich an weniger als 100 professionelle Anleger verkauft, gibt es zudem keine Prospektpflicht. Privatanleger können erst eine Aktie ergattern, sobald diese an der Börse gehandelt werden. Mit dem IPO (Initial Public Offering) von About You geht ein weiteres Unternehmen hierzulande an die Börse. 
Im Geschäftsjahr 2020/2021 hatte About You erstmals einen Umsatz von mehr als 1 Mrd. € geschafft. Dennoch schreibt das Unternehmen weiter einen operativen Verlust. So hat sich die Marge des bereinigten operativen Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zwar von minus neun auf minus drei Prozent verbessert, bleibt aber damit negativ. Immerhin: im Schlussquartal wirtschaftete das Unternehmen den Angaben zufolge auf Basis des bereinigten operativen Ergebnisses profitabel. 
Für das neue Geschäftsjahr erwartet About You weitere Zuwächse. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum erwartet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2021/2022 ein Wachstum des Nettoumsatzes von 40 bis 50 %. Das Unternehmen will davon profitieren, dass Menschen weniger im stationären Handel einkaufen gehen und stattdessen verstärkt Online-Shopping für sich entdecken. Dafür wirbt About You mit Influencern und Künstlicher Intelligenz um die Aufmerksamkeit junger Kunden, die für soziale Medien und digitales Marketing empfänglich sind. Aktuell ist das Unternehmen in 23 europäischen Märkten vertreten. About You wurde 2014 als Tochter der Otto Group gegründet. Immer wieder wurde jüngst über einen Börsengang des Online-Fashionhändlers spekuliert.

Suche