Baader Bank

mit Dividende

Die anhaltend hohen Wertpapierumsätze an den weltweiten Börsen verbesserten die Erträge der Bank auf 212,7 (104,3) Mio. €. Mit einem operativen Ergebnis in Höhe von 81,5 (–8,0) Mio. € schaffte es der Konzern sogar in die schwarzen Zahlen. Das Konzernergebnis drehte mit 46,5 Mio. € ebenfalls deutlich ins Plus. Im Vorjahr schlugen noch –591 T€ zu Buche.

Die Aktionäre will die Bank mit einer Dividende i.H.v. 0,25 € an dem Erfolg teilhaben lassen (HV.: 1. Juli). Im Vorjahr wurde au eine Ausschüttung verzichtet. Für das laufende Jahr traut sich der Vorstand aufgrund der anhaltenden Unsicherheiten indes keine konkrete Prognose zu; (B).

Suche