Cybersecurity.jpg

Cyan vollzieht Kapitalerhöhung

Die cyan AG hat 977.453 neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital gegen Bareinlage bei institutionellen Investoren erfolgreich platziert. Der Platzierungspreis betrug 4,15 € je Aktie. Insgesamt fließen dem Unternehmen damit brutto 4,1 Mio. € zu. Die Kapitalerhöhung dient der weiteren Verbesserung des Eigenkapitals während der Restrukturierung sowie der Umsetzung der strategischen Neuausrichtung und als Basis für zukünftiges Wachstum.

Cyan bleibt auch weiterhin eine spannende Investmentoption; (A–). 

Suche