Gerresheimer-2.jpg

Gerresheimer Top-Pick

Mit Vorlage der Halbjahreszahlen bestätigte der Hersteller von Spezialverpackungen seine Favoritenrolle im Gesundheitssektor. Es überrascht wenig, dass die Nachfrage nach Glasampullen, Spritzen und Kunststoffverpackungen weiterhin hoch war. Lediglich negative Wechselkurse und höhere Energiekosten konnten Gerresheimer etwas ausbremsen. Beim Umsatz ging es im 1. Semester auf 679,8 (666,8) Mio. € herauf. Der bereinigte Konzerngewinn erhöhte sich auf 59,4 (51,2) Mio. €.

Entsprechend haben die 2021er Ziele eines Wachstums beim Umsatz im mittleren einstelligen Prozentbereich sowie beim bereinigten…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche