Euro.jpg

Gute Nacht, Deutschland!

Deutschland geht für 750 Mrd. Euro in die Haftung

Das war kein guter Tag für Deutschland: Das Bundesverfassungsgericht teilte letzte Woche mit, dass der Zweite Senat den Eilantrag einer Bürgerinitiative abgelehnt hat, der sich gegen das Eigenmittelbeschluss-Ratifizierungsgesetz und damit die Aufnahme von 750 Mrd. Euro gemeinsamen Schulden durch die EU-Mitgliedstaaten richtete (vgl. ES 15/21). Nun kann Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Gesetz mit seiner Unterschrift auf den Weg bringen und Deutschland in die Haftung für die gesamte Summe setzen.

 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche