Gamer_Schreibtisch.jpg

Microsoft verstärkt Gaming-Bereich

New York – Die Gaming-Branche ist in den vergangenen Jahren zur wahren Goldgrube vieler Unternehmen geworden. Entsprechend kommt die Meldung wenig überraschend, dass der Softwaregigant hier weiter zukauft. Microsoft sei demnach in Gesprächen, die private US-Firma Discord für über 10 Mrd. $ zu kaufen. Discord ist ein Onlinedienst für Sprach-, Video- und Textkommunikation, der sich anfangs vor allem an Computerspieler richtete. Laut eigenen Angaben hat Discord über 100 Mio. aktive Nutzer im Monat. Beide Unternehmen lehnten jedoch eine Stellungnahme zunächst ab. Im September erst hatte Microsoft…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche