GettyImages-984835220.jpg

Ocado liefert gute Ergebnisse ab

London – Vor allem die hohe Nachfrage aus dem Bereich Einzelhandel und hier insbesondere der Onlineboom bei Lebensmittelbestellungen hat dem Software- und Retailer einen Umsatzschub beschert. Im vergangenen Geschäftsjahr legten die Erlöse insgesamt um 32,6 % auf 2,33 Mrd. £ zu. Nach Steuern fiel investitionsbedingt zwar noch immer ein Verlust von –44 Mio. £ an. Allerdings konnte dieser gegenüber dem Vorjahresfehlbetrag von –214,5 Mio. £ deutlich reduziert werden. Für das lfd. Jahr gibt sich das Unternehmen angesichts der guten Geschäftslage optimistisch und peilt beim Umsatz weiterhin zweistellige Wachstumsraten an.

Bei Ocado drücken derzeit Gewinnmitnahmen auf den Kurs. Hier bleibt man jedoch weiterhin dabei; (B+).

Suche