Impfstoff2.jpg

Pfizer Übernahme und Zulassung

New York – Eine positive Nachricht jagt die nächste. Für 2,26 Mrd. $ übernimmt der Pharmakonzern das kanadische Unternehmen Trillium Therapeutics. Pfizer zahlt
18,50 $ je Aktie, was einem Aufschlag von fast 200 % entspricht. Bereits im vergangenen Jahr war der Konzern für 25 Mio. $ bei den Kanadiern, welche sich auf die Entwicklung von Krebs-Immuntherapien spezialisiert haben, eingestiegen. Zudem erhielt der gemeinsam mit dem Biotechkonzern BioNTech entwickelte Coronaimpfstoff von der US-Gesundheitsbehörde FDA die entgültige Zulassung für Menschen ab 16 Jahren. Damit ist das Vakzin das erste,…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche