Software2.jpg

SAP hebt Jahresprognose

Guter Start ins Geschäftsjahr

Der Softwareriese SAP blickt nach einem guten Start optimistischer auf das laufende Jahr. Die Cloud- und Softwareerlöse (Non-IFRS) dürften 2021 währungsbereinigt bei 23,4 bis 23,8 Mrd. € landen. Zuvor hatte SAP hier mit 23,3 bis 23,8 Mrd. € gerechnet. Experten waren bisher von einem Erreichen des unteren Spannenendes ausgegangen. Das Betriebsergebnis soll bei 7,8 bis 8,2 Mrd. € liegen. 
Im 1. Quartal waren die Cloud- und Softwareerlöse um 6 % zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 5,43 Mrd. € gestiegen. Das Betriebsergebnis hatte um 24 % auf 1,74 Mrd. € zugelegt. 

SAP bleibt entsprechend…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche