Chartkurve.jpg

Stühlerücken in den Indizes

Die Dt. Börse hat die Zusammensetzung ihrer Börsen-Indizes überprüft und neu geordnet. Bis auf den DAX finden in allen Indizes Veränderungen statt, wobei Daimler Truck als heißer DAX-Anwärter gehandelt wird. Am 20. Dezember werden zunächst folgende Veränderungen umgesetzt:

  • Der Online-Tierbedarfshändler Zooplus scheidet aus dem MDAX aus. Als Grund hierfür gibt die Börse eine stark verringerte Streubesitz-Marktkapitalisierung an. Nach der Übernahme wollen die Finanzinvestoren die Zooplus-Aktie von der Börse nehmen. Dafür soll Dt. Wohnen aufgenommen werden. Allerdings könnte die Aktie sich auch schnell wieder aus dem Index verabschieden, wenn Vonovia den Immobilienkonzern bald komplett vollzogen wird.

In den SDAX steigen Heidelberger Druck, GFT Technologies und die seit September börsennotierte Continental-Tochter Vitesco auf. Im Gegenzug müssen dafür Westwing, Hensoldt und Home24 ihre Plätze räumen.

Suche