Zucker.jpg

Südzucker mit positivem Ausblick

Eine Erholung der Zuckersparte und eine starke Biospritnachfrage bei der Tochter Cropenergies haben dem Unternehmen im jüngst abgelaufenen 3. Quartal einen Gewinnsprung beschert. Entsprechend schraubte Südzucker auch seinen Ausblick für das Gesamtjahr nach oben. Demnach erwarten die Mannheimer einen Umsatz von 7,3 bis 7,5 Mrd. €, nach bislang bestenfalls 7,3 Mrd. €. Das operative Konzernergebnis soll sich auf 320–380 Mio. € verbessern. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte der SDAX-Konzern einen Umsatz von 6,7 Mrd. € sowie ein operatives Ergebnis von 236 Mio. € erwirtschaftet.

In den Monaten September bis November steigerte Südzucker den Umsatz vorläufigen Zahlen zufolge um rund
17 % auf gut 2 Mrd. €. Der operative Gewinn verdoppelte sich fast auf gut 126 Mio. €. Der vollständige Bericht für die ersten 9 Monate 2021/22 soll am 13. Januar veröffentlicht werden.

Südzucker ist und bleibt eine reizvolle Kaufposition; (A–).

Suche