Geld_Finanzen.jpg

Swiss Life mit mehr Dividende

Zürich – In den kommenden Jahren will der Schweizer Lebensversicherer seine Aktionäre stärker am Gewinn beteiligen. Von 2022 bis 2024 sollen mehr als 60 % des Reingewinns als Dividende ausgeschüttet werden (2020: 21 CHF). Bisher wurde eine Ausschüttungsquote von 50 bis 60 % anvisiert. Zudem soll durch den Rückerwerb eigener Aktien zusätzlich 1 Mrd. CHF an die Anteilseigner fließen. Um die höhere Ausschüttung sicherzustellen, sollen in den kommenden Jahren Mittelzuflüsse zwischen 2,8 und 3,0 Mrd. CHF erwirtschaftet werden. Hiervon sind mögliche Akquisitionen jedoch ausgeklammert.

Mit einem…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche