Windkraft.jpg

Vestas im Visier von Hackern

Kopenhagen – Ein Hacker-Angriff machte dem Windkraftanlagenbauer jüngst zu schaffen. Ersten Erkenntnissen zufolge seien Teile der internen IT-Infrastruktur betroffen gewesen, aber keine Dritten wie Kunden oder die Lieferketten. Zudem hätten die Produktions- und Service-Teams weiter arbeiten können. Mittlerweile sei mit einem schrittweisen Hochfahren aller IT-Systeme begonnen worden. Zu den finanziellen Auswirkungen der Attacke hat der Konzern bisher nichts verlauten lassen.

Hacker-Angriffe auf Unternehmen nehmen weltweit zu. Auch wenn zu den finanziellen Auswirkungen bisher nichts bekannt…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche