Spieleboom durch Corona

von Janine Krüger & Katrin Seemann

Lösen Computerspiele die klassischen Gesellschaftsspiele ab?

Kontaktbeschränkungen haben das Leben in den verganenen Monaten massiv beeinträchtigt. Doch in den eigenen 4 Wänden erlebten Puzzles und Gesellschaftsspiele einen wahren Boom. Gerade während des Lockdowns sorgten Spiele und Co. für eine willkommene Abwechslung zum Spazierengehen und Streamen. Über den aktuellen Spielehype spricht der ES mit Katrin Seeman, Pressesprecherin bei Ravensburger.

Suche