https://www.effecten-spiegel.com/artikel/airbus-1
Premium

Airbus

mit vollem Orderbuch

Bereits in der Vorwoche hatte der ES berichtet, dass der Flugzeugbauer laut ersten Medienberichten im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich mehr Maschinen verkauft hat als der US-Konkurrent Boeing. Inzwischen hat der europäische Konzern bestätigt, dass in 2019 mit 863 Flugzeugen 8 % mehr ausgeliefert wurden als im Vorjahr.

Auch die Auftragslage hat sich weiter verbessert. 2019 seien 1.131 Bestellungen hereingekommen. Stornierungen abgezogen verblieb ein Netto-Auftragseingang von 768 Einheiten und damit 21 mehr als im Vorjahr. Insgesamt standen zum Jahreswechsel 7.482 Flugzeuge in den…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche