https://www.effecten-spiegel.com/artikel/akzo-nobel-1
Farben.jpg
Premium

Akzo Nobel

Restrukturierung greift

Amsterdam – Der niederländische Farb- und Lackhersteller konnte die Auswirkungen der Coronapandemie im 1. Quartal dank seines Restrukturierungsprogramms z.T. abfedern. Zwar fiel der Umsatz in den ersten 3 Monaten um 6 % auf 2,06 Mrd. €. Operativ konnte sich das Ergebnis jedoch um ganze 65 % auf 187 Mio. € verbessern. Im Vorjahr hatten zudem Abschreibungen und hohe Kosten im Zusammenhang mit dem Konzernumbau auf dem Ergebnis gelastet. Auch unter dem Strich konnte sich Akzo Nobel mit 114 (65) Mio. € deutlich verbessern. Für das lfd.
2. Quartal sieht das Management derweil deutlichen Gegenwind…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche