https://www.effecten-spiegel.com/artikel/aurubis-schraubt-prognose-hoch
Aurubis_-_Anodengiesserei.jpg
Premium

Aurubis schraubt Prognose hoch

 

Eine starke Nachfrage nach Industriemetallen wie Kupfer und hohe Schwefelsäurepreise führten im 2. Quartal 2021/22 nach vorläufigen Zahlen zu einem Anstieg des Ergebnisses vor Steuern (Ebt) von 103 auf 194 Mio. €. Für das gesamte 1. Halbjahr ergibt sich somit eine Steigerung auf 345 (185) Mio. €. Nach der erfolgreichen ersten Geschäftsjahreshälfte wird Europas größte Kupferhütte auch für das Gesamtjahr optimistischer und peilt ein Ebt zwischen 500 und 600 Mio. € an. Bisher lag die Prognose bei 400 bis 500 Mio. €.

Bei Aurubis gibt man keine Stücke aus der Hand; (B+).

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.