https://www.effecten-spiegel.com/artikel/datagroup-2

Premium

Datagroup

erfolgreich im Q1

 

Im 1. Quartal 2019/20 zogen die Erlöse des IT-Dienstleisters um 19,3 % auf 82,8 Mio. € an. Das Ebitda war stark durch Sondereinflüsse belastet und konnte trotzdem deutlich um 4,4 % auf 9,5 Mio. € erhöht werden. Die Sondereinflüsse waren bedingt durch die Erstkonsolidierung der im August 2019 übernommenen Assests aus der Insolvenzmasse von IT-Informatik Ulm.

Bei Datagroup steigt man noch zu; (A–).

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche