https://www.effecten-spiegel.com/artikel/hapag-lloyd-mit-gewinnschub
Container.jpg
Premium
@GettyImages

Hapag-Lloyd mit Gewinnschub

Knappe Kapazitäten hatten die Frachtraten in den ersten 9 Monaten für Transporte auf See enorm steigen lassen. „Durch höhere Frachtraten haben wir ein außergewöhnlich starkes Neunmonatsergebnis erzielt“, sagte Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen. „Allerdings sehen wir auch, dass sich das Marktumfeld im 3. Quartal weiter eingetrübt hat.“ Bei der Hamburger Containerreederei zogen die Erlöse in den ersten 9 Monaten um 78 % auf 26,71 Mrd. € an. Das Ebit spurtete dabei von 5,80 auf 14,22 Mrd. €. Der Konzerngewinn summierte sich auf 13,8 (5,56) Mrd. €. An den im August hochgezogenen Zielen für das…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.