https://www.effecten-spiegel.com/artikel/hometogo-mister-spex-apple
Airpods.jpg
Premium

HomeToGo +++ Mister Spex +++ Apple

Der führende italienische Versicherer Generali hat Insidern zufolge eine nicht-bindende Offerte für die Vermögensverwaltungssparte des niederländischen Versicherungskonzerns NNN abgegeben. Ebenso soll die italienische Großbank Intesa Sanpaolo ein Angebot abgegeben haben. Dem Geschäft wird ein Wert von rund 1,5 Mrd. € zugetraut.

Das Reise-Start-up HomeToGo strebt über den Lakestar-SPAC des Investors Klaus Hommels an die Börse. Der Lakestar-SPAC war Anfang des Jahres die erste leere Unternehmenshülle (Special Purpose Acquisiton Company – SPAC) seit mehr als einem Jahrzehnt, die am Frankfurter…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche