https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ipo-news-5

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

IPO-News

  • Der „Playboy“-Konzern bereitet seine Rückkehr an die Börse vor. Das 1953 gegründete und vor allem durch das gleichnamige Männermagazin bekannte Unternehmen soll  im kommenden Jahr unter dem Tickerkürzel „PLBY“ an die New Yorker Nasdaq gebracht werden. Geschehen soll dies durch den Zusammenschluss mit einer bereits börsennotierten Zweckgesellschaft, die nach der Fusion umbenannt wird. „Playboy“ wird bei dem Deal mit 415 Mio. $ bewertet. Der mittlerweile verstorbene Gründer Hugh Hefner hatte sein Imperium 2011 gemeinsam mit einer Beteiligungsgesellschaft von der Börse genommen. Spekulationen…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche