https://www.effecten-spiegel.com/artikel/knorr-bremse-stellt-weichen-strategie-2025
Zug.jpg
Premium

Knorr-Bremse stellt Weichen Strategie 2025

Der Lkw- und Zugbremsenhersteller will sich neue Wachstumsbereiche im Schienen- und Nutzfahrzeugsegment erschließen. Das Management um Konzernchef Jan Mrosik will dabei sogar stärker als der Markt wachsen. In allen Regionen und über alle Produktgruppen hinweg strebt Knorr-Bremse an, weitere Anteile hinzuzugewinnen. Wachstumstreiber sollen dabei auch neue Technologien sowie das anhaltend starke Servicegeschäft sein. Bis 2025 wird dabei ein durchschnittliches jährliches Umsatzwachstum von 5,5 bis 6,5 % auf 8,1 bis 8,6 Mrd. € anvisiert. Um Sondereffekte bereinigt sollen dabei zwischen 14 und 16 %…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche