https://www.effecten-spiegel.com/artikel/s-immo-will-restbestand-schnell-loswerden
Immobilien_getty.jpg
Premium

S Immo will Restbestand schnell loswerden

Wien – Der österreichische Immobilienkonzern will den geplanten Verkauf seines Anteils am Rivalen Immofinanz noch im 2. Halbjahr über die Bühne bringen. „Die Nachfrage ist da, es gibt für uns einige Optionen“, so Vorstandschef Bruno Ettenauer. Man werde aber nicht Geschwindigkeit vor Ergebnis stellen und hektisch vorgehen.Nach dem gescheiterten Übernahmeversuch der Immofinanz im Juni hatte der S Immo-Chef eine Entflechtung der gegenseitigen Beteiligungen der Immobilienunternehmen in Aussicht gestellt. S Immo hält an Immofinanz 13,4 %. Immofinanz wiederum ist mit 26,5 % an S Immo beteiligt.

De…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche