https://www.effecten-spiegel.com/artikel/squeeze-out
Boerse-Kurve.jpg
Premium

Squeeze-Out

Rocket Internet plant unverändert, den Aktionären 18,57 € je Aktie im Rahmen des geplanten Rückzugs von der Börse zu zahlen. Der Preis gelte auch weiterhin, obwohl die Finanzaufsicht BaFin den Mindestpreis 1 Cent niedriger angesetzt hat, teilte der Berliner Start-up-Inkubator mit. Rocket Internet hatte am 1. September das geplante Delisting angekündigt. Diejenigen Aktionäre, die die Aktie seit dem IPO im Oktober 2014 zu 42,50 € je Aktie halten, beenden ihr Engagement somit mit einem herben Verlust. Wegen der aktuellen Aktionärsstruktur des Unternehmens gilt eine Zustimmung zu den…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche