https://www.effecten-spiegel.com/artikel/stmicro
5G.jpg
Premium

STMicro

mit Endspurt

Paris/Mailand – Der französisch-italienische Chiphersteller profitierte von einem überraschend starken Abschlussquartal. Trotz der schwachen Konjunktur in der Chipbranche ging der Umsatz 2019 lediglich um 1,1 % auf 9,56 Mrd. $ zurück. Auch die Bruttomarge sank um 1,3 Punkte auf 38,7 %. Unter dem Strich stand ein von 1,29 auf 1,03
Mrd. $ gesunkener Gewinn. 2020 will STMicro Investitionen von rd. 1,5 Mrd. $ tätigen. Der Umsatz soll bei 12 Mrd. $ liegen. Bereits im akt. lfd. 1. Quartal wird der Umsatz im Jahresvergleich um 13,7 % höher angepeilt.   

Bei STMicro lässt man den Restbestand…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche