https://www.effecten-spiegel.com/artikel/telefonica
ES_Fallback_Image04.jpg
Premium

Telefonica

plant Radikalkur

Madrid – Der spanische Telekommunikationskonzern will angesichts der schwächeren Entwicklung in ehemaligen Wachstumsmärkten den Konzern neu strukturieren. Dazu sollen u.a. die Teilgesellschaften in Süd- und Mittelamerika, mit Ausnahme von Brasilien, abgespalten werden. Der Fokus werde in Zukunft auf den Kernmärkten Spanien, Brasilien, Großbritannien und Deutschland liegen, so Telefonica. Mit den Maßnahmen sollen bis 2022 mehr als 2 Mrd. € an zusätzlichen Erlösen erzielt und die operative Marge erhöht werden.   
Telefonica muss jetzt liefern; (B+).     

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche