https://www.effecten-spiegel.com/artikel/verkaufspositionen-16

Premium

Verkaufspositionen

Gerade Optionsscheine lassen in volatilen Märkten kräftig Federn. Anleger sollten daher Gewinne absichern oder Verluste begrenzen. So etwa bei dem Microsoft/Morgan St.-Call-OS oder auch dem Netflix/HSBC-Call-OS.

Die Coronakrise lähmt das öffentliche Leben. Dies dürfte auch das Geschäft von H&M unter Druck setzen.

Die aktuellen weltweiten Entwicklungen drücken auf die ohnehin schon angespannte Lage bei Boeing. Die Schockwellen in der Luftfahrtbranche dürften noch Monate nachwirken.

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche