https://www.effecten-spiegel.com/artikel/zalando-11
GettyImages-984835220.jpg
Premium

Zalando

will Trendsetter bleiben

Der Online-Modehändler zählte 2020 ganz klar zu den Coronaprofiteuren und will auch im laufenden Geschäftsjahr deutliche Zuwächse verbuchen. Im vergangenen Jahr wurde der Umsatz um 23 % auf 8,0 Mrd. € hochgeschraubt. Das Ebit sprang von 225 auf 421 Mio. € an. Untem Strich kletterte der Gewinn derweil auf 226,1 (99,7) Mio. €. In 2021 will Zalando weiterhin kräftig investieren und setzt dazu rd. 350 bis 400 Mio. € ein, vor allem für Logistik und Technologie. Dabei rechnet das MDAX-Unternehmen mit einem weiterhin hohen Umsatzzuwachs um 24 bis 29 % sowie einem Ebit von 350 bis 425 Mio. €.

Die…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche