https://www.effecten-spiegel.com/artikel/zumtobel
Idee_IT.jpg
Premium

Zumtobel

Corona-Blues

Wien – Die Coronakrise hat auch beim österreichischen Leuchtenkonzern Zumtobel ihre Spuren hinterlassen. Der Umsatz reduzierte sich im 1. Quartal (Mai bis Juli 2020) um 15,4 % auf 250,8 Mio. €. Besonders stark betroffen waren die Kernmärkte Italien, Großbritannien und Frankreich, dort lagen die Umsatzrückgänge im zweistelligen Prozentbereich. Unter dem Strich erzielte Zumtobel zwar einen Gewinn von 3,1 Mio. €, im Vergleich zum Vorjahreswert entspricht das aber einem Rückgang von gut 71 %. Einen Ausblick für das Gesamtjahr gibt der Vorstand nicht. „Wie weitreichend und langwierig der weltweite…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche