ES_15_2021_web.jpg

Bank pleite – alles futsch?

Wie sicher sind Wertpapierdepots wirklich?

Kürzlich erschien in der FAZ ein Artikel, der für viel Unruhe unter unserer Leserschaft gesorgt hat. „Bankdepots sind nicht so sicher wie gedacht“, hieß es darin. „Denn falls ein Institut die Aktien nicht zurückgeben kann, gibt es gesetzlich nur bis zu 20.000 Euro Entschädigung.“ Da uns zahlreiche besorgte Leserbriefe erreichten, geht der Effecten-Spiegel der Frage noch einmal auf den Grund: Wie sicher sind Wertpapierdepots wirklich? Ist bei einer Bankenpleite alles futsch?

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche