Cybersecurity.jpg

secunet security weiterhin mit hoher Nachfrage

Von Januar bis September steigerte der IT-Konzern dank einer starken Entwicklung in allen Segmenten seine Erlöse um 32 % auf 249,4 Mio. €. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sprang hierzu überproportional von 32,1 Mio. auf 48,7 Mio. € an. Dank eines anhaltend hohen Auftragsbestands welcher per Ende September bei 174,9 (112,0)
Mio. € lag, hat das Management die Jahresprognose bekräftigt (vgl. ES 17/21). Allerdings könnten die schwierige Liefersituation sowie die weltweite Halbleiterknappheit noch zu einer Anpassung führen.

Bisher schlägt sich secunet trotz der Halbleiterknappheit recht…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche