IPO.jpg

Suse-IPO

Preisspanne am unteren Ende

Der Linux-Software-Anbieter Suse bekommt bei seinem geplanten Börsengang wohl das aktuell schwächere Umfeld für Technologiewerte zu spüren. Kreisen zufolge engte das Unternehmen die Preisspanne am unteren Ende auf 29 bis 30 € ein. Bisher lag die Angebotsspanne bei 29 bis 34 €, womit Suse eine Marktkapitalisierung von 4,9 bis 5,7 Mrd. € angestrebt hatte. Der erste Handelstag der Aktie soll voraussichtlich der 19. Mai sein. 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Suche